as Wissen um die Kräfte der Pflanzen ist älter als die Menschheit. Instinktiv nutzen wildlebende Tiere die Heilkräfte der Pflanzen,
die sie für ihr Wohlbefinden brauchen. Meist lebt diese Fähigkeit
nur noch in Naturvölkern weiter.

uch in Ihrem Garten oder vor Ihrer Haustür wachsen solche Kräuter und auch heute noch liefert die Natur die besten Ideen für harmonische Augenblicke Tag für Tag. Dieses alte Wissen
fasziniert mich schon seit vielen Jahren.

us anfänglichem Lesen und Probieren wurde bald mehr.
Die Verwendung der Kräuter in Tees, Tinkturen, Salben und Cremes,
in Essig und Öl sowie im Kräuterwissen ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Und so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

ie "Fee" in meinem Namen soll auf Märchen und Mythen verweisen, denn darin finden wir noch immer verschlüsselte Botschaften darüber, wie auch Pflanzen den Menschen helfen, wenn Sie sie achten und ehren. Gern gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen weiter.

as Heil-Werden erwächst aus dem Leben im Einklang mit der Natur. iel Spaß auf meinen Seiten!